Hassrede

Vereinte Nationen: Hass- und rassistische Rede nimmt in Italien zu

Januar 1, 2024

Die Vereinten Nationen drückten letzte Woche ihre Besorgnis über die ansteigenden Hassreden und die rassistische Diskriminierung gegen ethnische Minderheiten in der italienischen Gesellschaft aus. Gleichzeitig äußerten sie ihre tiefe Besorgnis über die negativen Auswirkungen auf die Situation von Migranten und Flüchtlingen, wegen der umstrittenen Gesetze, die kürzlich vom Parlament verabschiedet wurden. Der UN-Ausschuss für die […]

Nach oben scrollen