Schweden

Die schwedische Rechte versucht, die Einwanderungsgesetze zu verschärfen, um Personen abzuschieben, die „schwedische Werte bedrohen.“

Februar 13, 2024

Schweden kündigte an, dass es neue Regeln verabschieden wolle, die die Abschiebung von Asylbewerbern und Einwanderern ermöglichen würden, die Drogen konsumieren, mit kriminellen Organisationen in Verbindung stehen oder Äußerungen machen, die eine „Bedrohung schwedischer Werte“ darstellen. Damit stiess die Regierung auf Kritik von Oppositionsparteien, die vor einer Verwandlung Schwedens in einen „rassistischen Staat“ warnten. Die […]

Trotz des Aufstiegs extremistischer Bewegungen
Sechs europäische Länder gelten als die besten Aufnahmeländer für Flüchtlinge, allen voran Schweden und Deutschland

Dezember 3, 2023

von Seif Ali Der Aufstieg der extremen Rechten mit ihrer migrantenfeindlichen Kultur hat in vielen europäischen Ländern rechtsgerichtete Parteien und Parteien der Mitte dazu veranlasst, Maßnahmen zu ergreifen, die sich gegen die Einwanderung richten, um den Extremisten bei Wahlen den Boden zu entziehen. Der Wettbewerb zwischen diesen politischen Strömungen um immer extremere Positionen und Einwanderungsbeschränkungen […]

In einem Versuch, Hassvorfälle einzudämmen, prüft Schweden die Aufenthaltsbewilligung des irakischen Flüchtlings, der den Koran verbrannte

August 15, 2023

Die schwedische Migrationsbehörde überprüft derzeit die Aufenthaltsbewilligung eines irakischen Flüchtlings, der in den letzten Wochen an mehreren Vorfällen der Koranschändung in Stockholm beteiligt war und dadurch den Zorn von Muslimen weltweit auf sich zog. Laut der schwedischen Nachrichtenagentur TT besitzt der Mann eine vorläufige Aufenthaltsbewilligung in Schweden, die im Jahr 2024 abläuft. Die Behörde prüft […]

Nach oben scrollen